STURM ÜBER STAMMHEIM UND STEIN
Die Reformationszeit im zürcherischen Weinland
und in Stein am Rhein – eine Familientragödie
Autor: Hansruedi Frei
ISBN-10: 978-3-85801-256-2
ISBN-13: 978-3-85801-256-2
CHF: 22.00 (+ Porto und Verpackung)
 

Das Buch von Hansruedi Frei berichtet von den alles verändernden Jahren zwischen 1515 und 1525. Stammheim und Stein am Rhein stehen damals im Brennpunkt der religiösen Spannungen der Reformationszeit zwischen Zürich und den übrigen Alten Orten der Eidgenossenschaft. Ein Bruderkrieg droht. Der Streit mündet durch den Sturm der Kartause Ittingen in eine Tragödie für die Familie des Stammheimer Untervogts und für die Dörfer des Weinlands. Ein Buch, das bewegt und nachdenklich stimmt und keinen Leser kaltlässt.

Das Buch ist ab 10. Dezember erhältlich.


Anz:

<< zurück
Copyright by Meier Buchverlag, Schaffhausen